zur Hauptnavigation springenzum Inhaltsbereich springen

BayWISS-Kolleg Digitalisierung www.baywiss.de

Projekte im Kolleg Digitalisierung

© Alexander Debieve

Deflectometric Measurement of the Topography of Reflecting Freeform Surfaces in Motion

MITGLIED IM KOLLEG

seit

Betreuer Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut:

Prof. Dr. Christian Faber

· Optische Messtechnik

· 3D-Messverfahren

· Automatische Optische Inspektion (AOI)

· Industrielle Bildverarbeitung

· Kalibrierverfahren

 

Prof. Faber ist Vorstandsmitglied der „Deutschen Gesellschaft für angewandte Optik“ (DGaO); Näheres zu seinem Werdegang finden sie hier.

 

 

 

Betreutes Projekt:
Deflectometric Measurement of the Topography of Reflecting Freeform Surfaces in Motion

Hanning Liang

Hanning Liang

Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut

Kurzbeschreibung des Promotionsprojektes:

Phasenmessende Deflektometrie ist ein etabliertes Verfahren zur berührungslosen optischen 3D Vermessung spiegelnder Oberflächen.
Dabei sind jedoch in jeder Messposition mehrere Bildaufnahmen eines sinusförmigen Streifenmusters in unterschiedlichen
Phasenlagen anzufertigen. In industriellen Anwendungen führt dies zu einem zeitaufwändigen Stop-and-Go-Prozess. Ziel dieses Projekts
ist es, ein neuartiges Messverfahren zu entwickeln und algorithmisch umzusetzen, welches die zu prüfenden Objekte in der Bewegung
aufnehmen kann.

Koordination

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen zum Verbundkolleg Digitalisierung.

Dr. Karin Streker

Dr. Karin Streker

Koordinatorin BayWISS-Verbundkolleg Digitalisierung

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Graduate Schools of Science and Technology
Beatrice-Edgell-Weg 21
97074 Würzburg

Telefon: +49 931 3189695
digitalisierung.vk@baywiss.de